NACHHALTIGKEIT bei Walmett

Werte & Philosophie

Nachhaltig für die Zukunft zu wirtschaften und uns langfristig als verlässlicher Partner  zu positionieren, hat bei WALMETT einen hohen Stellenwert. Soziale und ökologische Aspekte fließen bei jeder Entscheidung mit ein. Das ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Vor allem die Nachhaltigkeit im ökologischen Sinn, hat für WALMETT als Immobilienentwickler eine hohe Bedeutung, denn mit unserem gegenwärtigen Handeln, leiten und lenken wir die Arbeits- und Lebensräume von morgen. Dieser hohen Verantwortung ist sich WALMETT bewusst.  Wir laden Sie als Kunde oder Geschäftspartner ein, mit uns diesen verantwortungsvollen Weg zu gehen.

 

 “Wer Bäume setzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.”

(Rabindranath Tagore)

 

 

Im Sinne der Nachhaltigkeit haben wir uns von WALMETT Immobilien dazu entschlossen, aktiv unseren Teil zum Klimaschutz beizutragen und spenden bei jedem Bauträgerprojekt für jeden Quadratmeter Wohnnutzfläche einen Baum an die jeweilige Gemeinde.

1m² = 1 Baum

Bäume spielen in der CO2 Reduzierung eine wesentliche Rolle, denn sie nehmen das CO2 auf, binden es als Kohlenstoff und verringern so die CO2 Konzentration in unserer Atmosphäre. Die Photosynthese ermöglicht die Umwandlung von Kohlenstoff zu Sauerstoff und dieser wird über die Blätter wieder abgegeben. So sind unsere Wälder im Stande, die Klimaerwärmung zumindest zu bremsen.

Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.

Die nächstbeste Zeit ist JETZT.

(Sprichwort aus Uganda)